Donnerstag, 12. September 2013

New in und Must haves für die neue Autumn Collection

So, da ich schon so lange nichts mehr gepostet habe wird es mal wieder allerhöchste Zeit, euch die neuen Must Haves dieser Wintersaison 2013 zu zeigen.
In Zeiten von Youtube stelle ich euch einfach ein paar tolle neue Videos der Kollektionen vor:

Rieker Stiefel 2013
Rieker Stiefeletten new Collection
Rieker Sandalen für nächstes Frühjahr
Tamaris Ballerinas für diese Winterkollektion
Tamaris Pumps für den Herbst
Rieker Slipper für warme Herbsttage
und last but not least Rieker Schnürschuhe / Schnürer für alle, die es bequem und trotzdem auftrittsfest haben möchten.

Und hier noch ein Bild, was diese Modekollektion meiner Meinung nach prägt:

So zelebriert Luise vom Fashionblog "Luise Liebt" den Herbst - auch mal eine neue Idee :)!

In diesem Sinne hoffe ich euch, für die neue Kollektion inspiriert zu haben ;)

(Quelle der Videos: Youtube, für den Inhalt der Videos ist Youtube verantwortlich.)

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und bis zum nächsten Mal ;)!

Dienstag, 25. September 2012

High-Sneaker voll im Trend

Das ist doch mal was. Vor mehr als 15 Jahren hatten sie in Deutschland noch Hochkonjunktur. Die High-Sneakers!

Doch dann mussten die hohen Turnschuhe eine lange Phase des Leidens über sich ergehen lassen. Wo Marken wie Nike oder Puma die Nase noch extrem vorn hatten, kam vielmehr der Trend der Skater-Sneaker und allgemein ging die Tendenz eher in Richtung flache Schuhe.

Doch jetzt das Comeback: Die High-Sneaker scheinen sich zurück an die Turnschuh-Spitze zu kämpfen.

Immer mehr Modelle spriessen - schon fast so schnell wie Unkraut - aus den Böden der Schuhhersteller.

Auf allen bekannten Messen weltweit werden neue Variationen von alten Klassikern - teils "gepimpt", teils im Retrolook - vorgestellt!

Und das natürlich auch zu unserer Freude!

Wedge-Sneakers für Damen oder Metro-Sneakers à la Kennel & Schmenger fallen immer häufiger in Schaufenstern oder Onlineshops auf!

Habt ihr euch auch schon welche zugelegt? Wenn ja, welche? Schreibt doch bitte einen Kommentar!

Dienstag, 1. März 2011

Gehören Quarvif Schuhe zum Banker-Lifestyle?

Quarvif

So, Akimbo ist zurück - heute mit einem ganz eigenem Thema: Handgemachte Herrenschuhe.

Genauer gesagt geht es um meine Erfahrungen mit der Herrenschuhmarke "Quarvif Shoes".
Möchte man Quarvif Schuhe hier in Berlin (wo ich wohne) kaufen, so kommt man an vielen Offline-Schuhläden und viel "Palim-Palim" nicht vorbei. Nicht umsonst werden die Schuhe handgemacht und mit Preisen von oft über 300 Euro in der Einsteigerklasse gehandelt.

Da ich im Netz keinen wirklichen Erfahrungsbericht oder Testbericht fand, habe ich mich kurzerhand entschlossen, diesen einfach selbst zu verfassen.

Ein weiterer Blogger scheint schon einmal vor mir Quarvif getestet zu haben, jedoch ist sein Testbericht eher spärlich knapp ausgefallen. Trotzdem danke dafür! (Der Link geht an: Blog.Snafu).

Bei Youtube werden die Quarvif Budapester Schuhe auch noch einmal ausführlich erklärt (witzig: Die Kommentare zu dem Video .. "Wen interessiert's?" :) ). Hier das Video über Quarvif Schuhe (Quelle: YouTube).

Und nun zu meinen Erfahrungen mit Quarvif:

Ich trage die Schuhe bereits seit etwa 2,5 Jahren. Sie haben also schon einen Sommer und einen Winter definitiv durchgemacht.

Tragekomfort: Am Anfang überhaupt nicht angenehm, hart und steif. Blasengefahr am Fuß! Ich war kurz davor, sie wieder zurück zu geben.
Dann etwa nach 2 Wochen ist das Leder weich und scheint wie eingelaufen. Ab dann sind sie super bequem. Und sehen richtig gut aus.

Preis: Gererell für Schuhe teuer, jedoch für handgenähte Budapester geht es im großen und ganzen. Der günstigste Preis liegt bei etwa 250,- Eur, der teuerste Preis bei über 300 Eur. Jedoch sollte man bedenken, dass die Schuhe wenn man sie pflegt auch länger halten als übliche Treter, die man sonst gewohnt ist.

Pflege: Aufwändig. Da gibt es pflegeleichtere Schuhe.

Fazit: Ich würde meinen Quarvif die Note "2 - gut" geben.
Würde ich sie noch einmal besorgen? Ja, aber nur ein Paar bitte. Nicht den ganzen Schuhschrank voll - sie sind definitiv nur für Job und schicke Outfits geeignet.

Dienstag, 9. November 2010

Akimbo is back!

Hallo Leute!

Akimbo meldet sich zurück und nunmehr geht die Bloggerei weiter!
Ich freue mich wieder auf alle eure Kommentare und Beiträge und kann es kaum erwarten wieder loszulegen.

Es wird sich nicht viel ändern, nur, dass ich jetzt auch mehr zum Thema Lifestyle und Mode bloggen will, da ich mich beruflich auch damit zu tun habe! Aber ihr werdets schon merken!

Wird super!

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Gehören Quarvif...
So, Akimbo ist zurück - heute mit einem ganz...
anneschueller - 3. Nov, 22:22
Cool, wo ist das? Der...
Cool, wo ist das? Der Park kommt mir irgendwie bekannt...
Kadett - 25. Sep, 22:09
Ich bin gespannt, was...
Ich bin gespannt, was machst du denn vom Beruf?
Kadett - 25. Sep, 19:13
New in und Must haves...
So, da ich schon so lange nichts mehr gepostet habe...
anneschueller - 12. Sep, 22:08
High-Sneaker voll im...
Das ist doch mal was. Vor mehr als 15 Jahren hatten...
anneschueller - 25. Sep, 15:32

Links

Suche

 

Status

Online seit 1443 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Nov, 22:46

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


quarvif
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren